Enzyklopädie Suche ! Startseite ! Stadt informationen Branchenauskunft Termine und Veranstaltungen Shop Partnerlinks !
  
 Geschäftsempfehlungen
 Erwachsenenbildung
 Garten und Mehr
 Karneval in Köln
 Gewinnspiele
 Karneval / Kostüme
 Gastro Guide Köln
 Holzprofi24.de
 Arbeitsmarkt
 Kontaktlinsen
 bauanleitung24.de
 Geld und Finanzen
 Recht & Steuern
 Versicherungen
 Bauen und Wohnen
 Urlaub Sauerland
 URLAUB Specials
  URLAUB 2017 / 2018
 Ausgezeichnete Hotels
 Lastminute Reisen
 Medical Wellness
 Reiseberichte
 Reiseziel Informationen
 Sprachreisen
 Städtereisen
 Tiersitter finden
 Urlaub Schwarzwald
 Urlaubsnachrichten
 Wintersport
 Ägypten
 Reiseziele
 Freizeit und Kultur
 Gesundheit & Medizin
 Familie und Gesellschaft
 Erneuerbare Energien
 Neue Technologien
 InformationTechnology
 Veranstaltungen
 Sport
 Wetter & Klima
 Horoskop / Astrologie
 Stadtplan
Redaktion Impressum Allgemeine Geschäftsbedingungen Als Startseite festlegen ! Bookmark
  Home 
 Ägypten
Ägypten - Das Land der Pharaonen und des politischen Umbruchs nach dem "arabischen Frühling"
 Ägypten - Das Land der Pharaonen
Ägypten - Das Land der Pharaonen und des politischen Umbruchs nach dem arabischen Frühling
Ägypten steht für uns Deutsche zur Zeit nicht ganz oben auf unserer Reisezielliste. Große Unsicherheit über den Zustand und der Stabilität des Landes haben die Buchungen in den letzten 2 Jahren massiv einbrechen lassen.
Nun, wenn man der Berichterstattung in den Medien über Ägypten folgt sind diese Bedenken mit Sicherheit gerechtfertigt. Beim genaueren Hinsehen sollte sich jedoch eine Beurteilung der Situation im Land in mehrere Aspekte teilen.
Die Information, die über die Medien verbreitet werden sind die politischen. Unruhen, Proteste und Ausschreitungen wurden in den Großstädten vermeldet, allen voran Kairo. Das von allen Problemen während des gesammten "arabischen Frühlings" die Urlauberregionen entlang des Roten Meers nie betroffen waren und dort nach wie vor alles dafür getan wird ein hohes Maß an Sicherheit zu schaffen, wird selbstverständlich in den Medien nicht berücksichtigt. Nachrichten sind im Regelfall halt negativ.
Der Bombenanschlag aus den Februar 2014 auf Touristen auf dem Sinai war diesbezüglich ein massiver Rückschlag für den Tourismus in Ägypten. Nur ist der Sinai historisch bedingt seit Jahrtausenden eine "Kampfzone", was mit einem Blick auf die Landkarte auch schnell plausibel wird. Genauso plausibel stellt sich dann aber auch schnell die Einsicht ein, dass ein vordringen terroristische Gruppen an die Küstenregionen der Red Sea Resorts eigentlich auszuschließen sind.
Zur Vorsicht gemahnt und vielleicht aus Sicherheitsgründen auch verständlich sind die Reisewarnungen des Auswärtigen Amts für Nilkreuzfahrten und Reisen auf den den Sinai. Nach den vor kurzen durchgeführten Wahlen in Ägypten, bei denen der ehemalige Militärchef Abdel Fattah al-Sisi mit großer Mehrheit gewählt wurde, kann auch diese Situation bald wieder vorbei sein. Ägypten wird alles tun um das Vertrauen der Urlauber zurück zu gewinnen und die notwendige Sicherheit herzustellen.
Der Tourismus in Ägypten macht immerhin 30% - 40% der Einnahmen des Landes aus.

Als Reisejournalist habe ich mir in den letzten 2 Jahren durch einige Reisen nach Ägypten ein Bild von dem tatsächlichen IST in diesem schönen und spannenden Land machen können. Über Reisen durch die über 4000 Jahre alte Kultur der Tempel der Götter und Pharaonen, deren Gräber in Theben (Luxor), den großen Städten wie Assuan, Alexandria, Kairo und Luxor, und selbstverständlich der Ressorts am Roten Meer, auf die ich in diesem Bericht auch ausführlich eingehen werde.
Anläßlich des Red Sea Kite Surf World Cup 2014, der dieses Jahr vom 28. Mai bis 1.Juni zum erstenmal Station am Roten Meer im Soma Bay Palm Royale Hotel gemacht hat, kann ich hier einen brand neuen Bericht geben.


Zuerst einmal das sportliche:

In einem hochklassigen Wettkampf haben die weltbesten Kitesurf Freestyler, bei der Premiere im Ägyptischen Soma Bay ihre Sieger ermittelt. Das Palm Royale Resort hat eine fantastische Kulisse geliefert. Perfekt organisiert wurden unter Palmen und in türkiesfarbenen Wasser von den Teilnehmern artistische Tricks, Sprünge und Moves in den Himmel gezaubert. Unsere deutschen Teilnehmer, Sabrina Lutz und Mario Rodwald konnten die Endrunde leider nicht erreichen und schlossen die Wettkämpfe auf den Plätzen 9 und 13 ab. Der Deutsche Juniorenmeister Linus Erdmann belegte am Ende den 17 Platz. Die Konkurenz der 63 Teilnehmer aus 22 Nationen lieferten sich 4 Tage lang spektakuläre Duelle, bei denen am Ende, bei den Damen die Polin Karolina Winkowska und bei den Herren der Belgier Christophe Tack die Sieger hießen. Es wurde um das Rekordpreisgeld von USD 57.000 gekämpft. Die weiteren Platzierungen. Herren: Platz 2 - Liam Wahley (Spanien), Platz 3 Alexandre Neta (Brasilien). Damen: Platz 2 Gisela Pulido (Spanien), Platz 3 Annelous Lammerts (Niederlande).

Die Siegerehrung wurde vom Ägyptischen Tourismusminister HE Minister Hisham Zaazou persönlich durchgeführt. Die welweite Berichterstattung der Medien über den ersten Freestyle Kitesurf Weltcup im Ägyptischen Soma Bay hat so der Minister "alle Erwartungen übertroffen" - und stellt Ägypten ein sehr gutes Zeugnis als Gastgeberland aus.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm, mit Beachparty's, bei dem auch der TOP Act "DJ Cosmo Klein" für ausgelassene Partystimmung sorgte, lies die Riders von dieser Veranstaltung in den höchsten Tönen schwärmen. Absolute Top Bedingungen, und für Kiter nicht ganz unwichtige konstante Windbedingungen lassen, wie auf der Abschlusspressekonferenz gesagt, die Chance sehr groß werden, dass sich der Red Sea Kitesurf World Cup Soma Bay fest in den Festival Kalender etablieren wird und wir im Jahr 2015 ein Wiedersehen feiern können.

Die Location:

Der Red Sea Kitesurf World Cup 2014 Soma Bay wurde im Palm Royale Resort Soma Bay ausgerichtet. Mit großem Engagement ist es dem Veranstalter und dem Hotelmanagement gelungen einen fantastischen Event nach Ägypten zu holen und die internationale Presse zum Erstaunen zu bringen. Als Reiseland wurde Ägypten in der letzten Zeit stark vernachlässigt. Jedoch wurde bewiesen, dass alle Sorge in die Red Sea Region zu reisen unbegründet ist. Hohe Sicheheitsstandards für die Tourismuszentren am Roten Meer lassen alle Sorgen verschwinden.
Für Wassersport Aktivitäten ist die Red Sea Region ideal. Von SUP (Stand Up Paddeling), Powerboat fahren, Wakeboarden, Wasserski bis hin zum Kitesurfen, Schnorcheln, Tauchen und Katamaran segeln wird alles geboten. Und das alles mit idealen Voraussetzungen. Türkiesfarbenes Wasser, Palmen, feinste Sandstrände und hervorragende Hotels und Resorts laden ein, die Urlaubszeit zur besten Zeit des Jahres werden zu lassen.
Ganz besonders geeignet ist dieses Urlaubsparadies für Kitesurfer. Für Anfänger bis Profis sind fantastische Bedingungen gegeben. Stehwasser und flach abfallende Strände mit konstantem Wind können insbesondere in den Destinations Soma Bay, El Gouna und Sahl Hashees genossen werden. Diese Orte sind alle von Hurghada in ca. 30 - 45 min Transfer zu erreichen. Die Hotels sind in diesen Gebieten alle samt sehr gut. Von 3*** bis 5***** Häuser wird alles zu erschwinglichen Preisen angeboten. Nach guten 4 Std. Flug hat man Sonne satt mit Temperaturen von 30 - 40 Grad die aber wegen der geringen Luftfeuchtigkeit und dem (fast) immer frischen Wind als sehr angenehm emfunden werden. Auch kann sich der Wassersportler darüber freuen, dass ein großteil der Aktivitäten ohne Neoprenkleidung Möglich ist. Proshops und gepflegtes und technisch auf dem neuesten Stand befindliches Leihgerät ist selbstverständlich. Eine Besprechung der einzelnen Destinations finden Sie in der Urlaubsredaktion.

Deutschland

Einwohner: 82.190.000
Fläche: 357.000 km²
Postleitzahl: 01-99
Vorwahl: +49 / 0049
Kennzeichen: -
Stadt suchen:
PLZ, Vorwahl, Kennzeichen, Name

Danke für den Besuch unserer Seite www.Staedte-Server.de!
Automarken/Hersteller Deutschland, Börse / Wirtschaft Deutschland, Bauen & Wohnen Deutschland, Erneuerbare Energien Deutschland, URLAUB Deutschland, Gastronomie Berlin, Friseur Berlin, Essen & Trinken, Familie & Gesellschaft, Familie Aktuelles / News, Golfsport, Radsport, Recht & Justiz News, Reiseziel Informationen, Stammzellentherapie, Telekommunikation, Test & Trends, Koeln-stadt.de
.....und viele andere Themen über Deutschland in unseren Redaktionen.
Eure Redaktion Staedte-Server.de
...das Deutschland (er) OnlineMagazin
AGB`s   |   Impressum   |   Werben auf Staedte-Server.de   |   Redaktion Staedte-Server.de  |   Koeln-Stadt.de  |   Karneval Shop