Enzyklopädie Suche ! Startseite ! Stadt informationen Branchenauskunft Termine und Veranstaltungen Shop Partnerlinks !
  
 Geschäftsempfehlungen
 Gewinnspiele
 Erwachsenenbildung
 Garten und Mehr
 Karneval in Köln
 Gastro Guide Köln
 Karneval / Kostüme
 Holzprofi24.de
 Arbeitsmarkt
 bauanleitung24.de
 Kontaktlinsen
 Geld und Finanzen
 Recht & Steuern
 Versicherungen
 Bauen und Wohnen
 Urlaub Sauerland
 URLAUB Specials
 URLAUB 2017 / 2018
 Reiseziele
 Freizeit und Kultur
  Gesundheit & Medizin
 Apotheken & Gesundheit
 Ayurveda
 Beauty & Wellness
 Biotechnologie
 Burnout-Prävention
 Burnout-Therapie
 Gesundes Wohnen
 Naturheilkunde
 Physiotherapie
 Schönheitskliniken
 Stammzelltherapie
 Zahnheilkunde
 Ärzte / Kliniken
 Familie und Gesellschaft
 Erneuerbare Energien
 Neue Technologien
 InformationTechnology
 Veranstaltungen
 Sport
 Wetter & Klima
 Horoskop / Astrologie
 Stadtplan
Redaktion Impressum Allgemeine Geschäftsbedingungen Als Startseite festlegen ! Bookmark
  Home 
 Burnout-Therapie
Schätzungen zufolge sind in Deutschland zwischen 300.000 und 1,5 Millionen Menschen aller Altersgruppen vom >Burnout< betroffen.

Was ist ein Burnout-Syndrom?(engl. to burn out: ausbrennen)
Charakteristische Merkmale:
• chronische Müdigkeit, innere Erschöpfung.
• abnehmende Leistungsfähigkeit, Überforderung, Selbstzweifel.
• Im Laufe der Erkrankung nimmt der Leidensdruck zu, der Betroffene versucht, sich von der Umwelt zu distanzieren, um Ruhe und Frieden für sich selbst zu finden. Das Gefühl, dass alles zu viel wird und "über den Kopf wächst", verstärkt sich.
• Sucht der Betroffene nicht früh genug professionelle Hilfe, kann der Leidensdruck zu einer Depression führen. Selbstmordgedanken können aufkommen. Besonders in dieser Phase greifen die Betroffenen häufig auf Suchtmittel (Suchtproblematik ) zurück. Körperliche Symptome können auftreten, die auf die psychischen Ursachen zurückzuführen sind (psychosomatische Beschwerden). Vor allem Schlaf-, Appetit- und Sexualstörungen, aber auch Herzprobleme, Schweißausbrüche oder Kopfschmerzen.

Wie entsteht ein Burnout-Syndrom?
Zum Beispiel durch Probleme am Arbeitsplatz (permanent hohe Arbeitsbelastung, schlechtes Arbeitsklima, Mobbing).

Wie wird Burnout therapiert?
• Eine „Auszeit“ kann sinnvoll sein. Ein Perspektiven-
wechsel: 6 Monate ins nepalesische Zen-Kloster oder zum Survivaltraining ins australische Outback.
• Eine Umwertung der persönlichen Werte, eine veränderte Lebensführung, gesunde, ausgewogene Ernährung, viel Bewegung, frische Luft und ausreichend Schlaf.
• Individuell muss entschieden werden, was Wichtig ist und zum Wohlbefinden beiträgt – beispielsweise mehr Zeit für Familie, Freunde und Hobbys.
• Auch eine psychotherapeutische und/oder psychopharmakologische Behandlung des Burn-Out-Syndroms kann angezeigt sein.

Bildquellenangabe: Rike / pixelio.de
 Redaktion Burnout Therapie www.Städte-Server.de


Dr. Alram medizinisches Stress-Management®

Das Burnout-Syndrom ist keinesfalls, wie viele meinen, ein rein psycho-somatisches Phänomen. Auch der Körper braucht Hilfe.

Die Dr. Alram Privatklinik hat sich im Gegensatz zu den üblichen Stress-Management- Anbietern auf medizinisches Stress-Management spezialisiert, das mit der Dr. Alram Methode® in ein ursachen-orientiertes, ganzheitliches Konzept eingebettet ist. Hochmoderne Diagnosetechnologien und menschliche Zuwendung sind in unserem Hause gelebte Praxis.

Mit unseren Maßnahmen geben wir dem Körper individuell optimale Hilfe und leisten einen nachhaltigen Beitrag zur Stärkung Ihres Immunsystems, auch bei chronischen Erkrankungen wie Neurodermitis oder nach Krebsoperationen.
Dr. Alrams medizinisches Stress-Management® konzentriert sich auf eine schnelle körperliche Genesung.


Kurzzeitaufenthalte statt langwieriger stationärer Versorgung

Wir bieten Ihnen Regeneration unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und Möglichkeiten.
Sie stimmen die Behandlung mit Ihrem Terminkalender ab.
Sie arbeiten effizient und ergebnisorientiert.
Erwarten Sie dasselbe von uns!


Stress-Managerin – Lebensberaterin – Medizinischer Coach

Als medizinische Stress-Managerin strebt Dr. Margaretha Alram die Regulation aller körperlichen Systeme an.
Als Lebensberaterin kümmert sie sich um emotionale und mentale Probleme.
Als medizinischer Coach begleitet Dr. Alram die Patienten durch Ihr Berufs- und Alltagsleben, damit die frisch wiederhergestellte Leistungsfähigkeit stabilisiert werden kann.


In der Dr. Alram Privatklinik am Bodensee wird manches anders gemacht!

Mehr Infos finden Sie in unseren Geschäftsempfehlungen


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Danke für den Besuch unserer Seite www.Staedte-Server.de!
stadtmagazin, Gastronomie berlin, URLAUB 2007 / 2008 Deutschland, Essen & Trinken, Familie Aktuelles / News, Golfsport, Radsport, Home Deutschland, KfZ Verkehr Deutschland, Termine Deutschland, Koeln-stadt.de
.....und viele andere Themen über Deutschland in unseren Redaktionen.
Eure Redaktion Staedte-Server.de
...das Deutschland (er) OnlineMagazin
Nachrichten   |   AGB`s   |   Impressum   |   Werben auf Staedte-Server.de   |   Redaktion Staedte-Server.de  |   Koeln-Stadt.de  |   Karneval Shop